PBZ Hollabrunn - Weihnachtspost vom Kindergarten

06.12.2021

HOLLABRUNN –   Weihnachtspost von den Kindergartenkindern des NÖ Landeskindergartens Josef Weisleinstraße erhielten die Bewohnerinnen und Bewohner des NÖ Pflege- und Betreuungszentrums (PBZ) Hollabrunn.

„Schon seit vielen Jahren gibt es zwischen dem NÖ Landeskindergarten Josef Weisleinstraße und dem NÖ Pflege-und Betreuungszentrum Hollabrunn eine wertvolle Kooperation, corona-bedingt war eine Begegnung der Kinder mit den Bewohnerinnen und Bewohnern schon länger nicht mehr möglich. Dabei ist es gerade dieser Kontakt zwischen Jung und Alt, der beide bereichert. Daher freuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner über diese kleinen Aufmerksamkeiten sehr und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen“, berichtet Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister.

Die Kindergartenkinder wollten mit ihren Pädagoginnen ein Zeichen der Verbundenheit setzen und bastelten daher für die Bewohnerinnen und Bewohner des PBZ Hollabrunn Weihnachtsgrüße in Form von selbstgebastelten Sternen mit einem Teesäckchen, sowie Zeichnungen.

Vor der Pflegeinrichtung wurden die Grüße und Geschenke für die Seniorinnen und Senioren an Direktorin Sylvia Bischof übergeben. Die fleißigen Kinder erhielten von der Direktorin ein Weihnachtspaket als Zeichen des Dankes und der Verbundenheit. Die Bewohnerinnen und Bewohner freuten sich über die Grüße und Geschenke der Kinder, die ihnen ein Lächeln ins Gesicht zauberten und somit eine schöne Abwechslung bescherten.

 

BILDTEXT
Bewohner Ernst Bramböck freut sich über das Geschenk der Kindergartenkinder.

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten