Pflege & Betreuung

Gesund und gepflegt. Ein Leben lang.

Wohnen und Wohlfühlen in offenen Häusern

Alle NÖ Pflege- und Betreuungs-/Förderzentren sind barrierefreie Häuser und bieten Ein- und Mehrbettzimmer, gemütliche Wohnbereiche, multiprofessionelle Pflege und Betreuung, ärztliche Versorgung, abwechslungsreiche Speisepläne, Beschäftigungsangebote und vieles mehr an.

BesucherInnen sind herzlich willkommen. Öffentliche Kaffeehäuser, Projekte mit Schulen, Kindergärten und Vereinen und zahlreichen Ehrenamtlichen fördern ein offenes Miteinander. Aufgrund von Verordnungen durch die Pandemie COVID-19 kann es zu veränderten Besuchszeiten der genannten PartnerInnen kommen.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

In allen Häusern sorgen multiprofessionelle Teams für individuelle personzentrierte Pflege und Betreuung. Großes Augenmerk liegt auf der Förderung eigenverantwortlicher Lebenskompetenz, auf Selbstbestimmung und hoher Lebensqualität der BewohnerInnen. Grundlage dafür ist das in Niederösterreich entwickelte Modell der Personzentrierung. Im Rahmen dieses Modells gelingt es regionalen Gegebenheiten, kultureller Vielfalt sowie den verschiedenen Betreuungsformen gerecht zu werden und Innovationen zu fördern. Durch die Implementierung dieses Ansatzes wird die Umsetzung sowie langfristige Nachhaltigkeit einer individuellen Pflege und Betreuung garantiert.

Detailinformationen erhalten Sie im Haus Ihrer Wahl!

Langzeitpflege

Für Menschen, die über längere Zeit hindurch intensive Betreuung und Pflege benötigen.

Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege bietet einen zeitlich begrenzten Aufenthalt.

Rehabilitative Übergangspflege

Dieses zeitlich begrenzte Angebot fördert die Genesung nach einer Operation oder einer schweren Krankheit.

Tagesbetreuung und Tagespflege

Tagespflege ist die Betreuung und Pflege von hilfsbedürftigen Menschen, die noch zu Hause wohnen.

Schwerstpflege

Menschen, die auf Grund spezieller Erkrankungen oder vorhergegangener Akutsituationen einer besonderen Überwachung, Behandlung und Pflege bedürfen.

Hospiz und Palliative Care

Palliative Care ist ein Betreuungsansatz, der allen BewohnerInnen auf dem letzten Stück ihres Lebensweges zuteil werden soll.

Mobile Palliativteams

Diese interdisziplinären Teams an den Standorten Melk, Tulln und Wiener Neustadt bieten Beratung und Unterstützung für schwerstkranke Menschen und deren Angehörige zu Hause.

Psychosoziale Betreuung

Für Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen oder Menschen mit chronisch gesundheitlichen Folgen aus Suchterkrankungen, die einer besonderen psychosozialen und therapeutischen Betreuung bedürfen.

Spezielle Angebote

In allen Häusern gibt es darüber hinaus eine Vielzahl spezieller Angebote, die den Alltag abwechslungsreich machen...